Dipl. Sozialpädagogin/-en (FH) (m/w/d) / Bachelor of Arts – Soziale Arbeit (m/w/d) in Teilzeit (73 %) am Landratsamt Würzburg

Die Regierung von Unterfranken

sucht zum 03.01.2022 am Landratsamt Würzburg – Gesundheitsamt zur vorübergehenden Elternzeitvertretung

 

eine/n Dipl. Sozialpädagogin/-en (FH) (m/w/d) /

Bachelor of Arts – Soziale Arbeit (m/w/d)

in Teilzeit (73 %).

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes o.g. Studium
  • Hohe fachliche Kompetenz und möglichst einschlägige Vorerfahrung
  • Fähigkeit zu selbständigem und systematischem Arbeiten und Entscheiden
  • Ausgeprägte Gesprächsführungs- und Beratungskompetenz
  • Einfühlungsvermögen sowie die Fähigkeit, sich angemessen durchzusetzen
  • Psychische Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zum Besuch der erforderlichen Fort- und Weiterbildungen
  • Gute Kenntnisse in den gängigen EDV-Anwendungen
  • Einsatz des Privat-Pkw gegen Kostenerstattung
  • Bereitschaft zur Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team aus Ärztinnen/Ärzten, Sozialpädagoginnen/-pädagogen, Fachkräften der Sozialmedizin, Hygienekontrolleurinnen/-kontrolleure und Verwaltungskräfte

Ihre Aufgaben

  • Psychosoziale Beratung
    • für psychisch kranke und auffällige Menschen sowie deren Angehörige;
    • für Suchtkranke und Suchtgefährdete (aller Suchtmittel) sowie deren Angehörige
    • für behinderte Menschen sowie für geriatrisch Erkrankte und deren Angehörige
  • Allgemeine Schwangerenberatung und Beratung in allen Fragen der Empfängnisverhütung und Familienplanung
  • Beratung im Schwangerschaftskonflikt nach § 219 StGB
  • Durchführung von Präventionsveranstaltungen an Schulen im Bereich Sexualpädagogik
  • Mitarbeit Bereich FQA/Heimaufsicht
  • Durchführung von Präventionsprojekten und Öffentlichkeitsarbeit
  • HIV/AIDS - Prävention; Beratung HIV-Positiver;
  • Beratungen im Rahmen des Prostitutionsschutzgesetzes
  • Schulung- und Koordinierungsaufgaben während der COVID-19-Pandemie

Wir bieten

  • ein voraussichtlich längstens bis zum 30.09.2023 als Elternzeitvertretung befristetes Beschäftigungsverhältnis
  • Teilzeitbeschäftigung mit 73 %
  • Vergütung nach Entgeltgruppe S 11b TV-L

Die Gleichstellung ist für uns selbstverständlich. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.

Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis spätestens 30.11.2021 ausschließlich über die Online-Bewerbungsplattform JOBquick (https://reg-ufr.stellen.center/) an uns.

Für arbeitsrechtliche Fragen steht Ihnen Herr Thorwart (Tel.: 0931/380-1237) und für fachliche Fragen der Leiter des Gesundheitsamtes Würzburg, Herr Dr. Löw (Tel.: 0931/8003-5959), gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Online-Bewerbung

Online-Bewerbung starten

Ihr Ansprechpartner für personelle Fragen

Name: Herr Dominik Thorwart
Telefonnummer:  (+49 - 931) 380-1237

Ihr Ansprechpartner für fachliche Fragen

Name: Herr Dr. Johann Löw
Telefonnummer:  (+49 - 931) 8003-5960